-leckere Suppen Erbsensuppe       < | >       Linsensuppe


Tomatensuppe

In diesem Rezept haben wir geschälte italienische Tomaten aus einer Konserve verwendet.

Zuerst die Tomaten aus der Dose in einen Suppenteller geben, klein schneiden und zur Seite stellen. Dann die kleingewürfelten Zwiebeln in der ausgelassenen Butter andünsten und danach die Tomaten hinzugeben. Alles zusammen weitere 5 Minuten dünsten. Das Wasser mit dem Brühwürfel hinzugeben und 10 Minuten auf mittlerer Hitze kochen lassen. Danach alles durch ein feines Metallsieb in einen zweiten Topf passieren, den Reis hinzugeben und wieder zum Kochen bringen, den Herd auf kleinste Flamme stellen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Zum Schluss die Tomatensuppe mit dem Salz, dem Pfeffer und dem Zucker abschmecken. Je nach Geschmack noch den Saft einer viertel Zitrone hinzugeben.

Wir wünschen einen guten Appetit
Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten
Gesamtzeit ca. 50 Minuten

1 Liter
1
375 g
1
1 Prise

2 El
50 g
ca.1 El
50 g
1/4
Wasser
Gemüsebrühwürfel
Tomaten
Zwiebel
Pfeffer
Salz
Mehl
Butter
Zucker
Reis (Rundkorn)
Zitrone