Koteletts vom Hammel


-Spezialitäten-




Die Zutaten:

- 8 Hammelkoteletts
- 1 Zwiebel
- Salz
- Pfeffer
- Zitronensaft
- Tabascosoße
- Olivenöl

Die Zubereitung der Koteletts vom Hammel

Die Koteletts waschen, mit einem Küchentuch trockentupfen und das überschüssige Fett von den Hammelkoteletts abschneiden. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Danach die Koteletts etwas klopfen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und in dem gut erhitzten Olivenöl von beiden Seiten braun braten.

Die Koteletts aus der Pfanne nehmen, mit etwas Tabascosoße und ein wenig Zitronensaft beträufeln, mit Alufolie bedeckt warm stellen. Die Zwiebeln in die Pfanne geben, goldgelb rösten und über den Koteletts verteilen.

Zu den Hammelkoteletts passen in Butter gedünstete Prinzessbohnen und in Dampf gegarte Salzkartoffeln.

Vorbereitungszeit ca. 5 Minuten, Gesamtzeit ca. 20 Minuten




weitere Rezeptvorschläge für leckere Gerichte:
Irischer Eintopf | würzige Lammkoteletts