Rezepte mit Rindfleisch von
Gulasch bis Rinderrouladen


Rezepte mit Rindfleisch


			Vorbereitung 15 Minuten, Gesamtzeit 90 Minuten Gulasch
Zubereitung 30 Minuten, Gesamtzeit 110 Minuten Pichelsteiner Eintopf
Vorbereitung 15 Minuten, Gesamtzeit 80 Minuten Kalbsgulasch
Wiener Schnitzel: Vorbereitung 15 Minuten, Gesamtzeit 35 Minuten Wiener Schnitzel
Vorbereitung 20 Minuten, Gesamtzeit 120 Minuten Rindfleisch Ragout
Vorbereitung 15 Minuten, Gesamtzeit 80 Minuten Kalbsfrikassee
Vorbereitung 20 Minuten, Gesamtzeit 60 Minuten Rindfleischauflauf
Vorberitung 15 Minuten, Gesamtzeit 55 Minuten Blumenkohlauflauf
Vorbereitung 10 Minuten, Gesamtzeit ca.90 Minuten Bohnen-Eintopf


Rinderrouladen

- 6 Scheiben Rindfleisch
- 3 El Kokosfett
- etwas Sojasoße
- Senf
- 1 Zwiebel, klein gehackt
- 6 Scheiben Räucherspeck
- etwas Mehl
- 50 g Butter
- Fleischbrühe
- 1 Stück Knollensellerie
- 1 El saure Sahne
- Speisestärke
- Salz
- Pfeffer
- 1 Tl Paprikapulver, scharf

Die Zubereitung der Rinderrouladen

Die Fleischscheiben auf einem großen Küchenbrett auslegen, salzen, pfeffern, dünn mit Senf bestreichen und mit etwas Sojasoße beträufeln. Dann mit den gehackten Zwiebeln und den Speckstreifen belegen.

Das Fleisch wird nun von der schmalen Seite her zusammengerollt und mit Rouladenklammern festgehalten oder mit einem gebrühtem Faden umwickelt.

Die Rouladen mit Mehl bestäuben, in dem gut erhitzten Kokosfett von allen Seiten kräftig angeröstet, mit dem Paprikapulver bestreut und mit der kochenden Fleischbrühe abgelöscht.

Den in feine Würfel geschnittenen Sellerie zu den Rouladen geben und im zugedeckten Topf 1 Stunde schmoren lassen.

Zum Schluss die saure Sahne in die Soße geben, mit kalt angerührter Speisestärke abbinden und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten, Gesamtzeit ca. 80 Minuten