Rezepte mit Fisch und Meeresfrüchten:
Reisauflauf, Rotbarsch, Kabeljau in Weinsoße, Fischfrikassee, Bratfisch, Zanderfilet und mehr


Fischgerichte

Vorbereitung 15 Minuten, Gesamt 55 Minuten Reisauflauf mit Meeresfrüchten
Vorbereitung 15 Minuten, Gesamtzeit 45 Minuten überbackenes Zanderfilet
Vorbereitung 35 Minuten, Gesamt 80 Minuten Rotbarsch in Weinsoße
Vorbereitung 10 minuten, gesamt 40 Minuten Lachsauflauf mit Spinat
Vorbereitung 15 Minuten, Gesamt 70 Minuten Sprottenauflauf
Vorbereitung 30 Minuten, Gesamtzeit 70 Minuten gefüllter Bratfisch
Fischfikassee aus Rotbarschfilet Fischfrikassee

Kabeljau in Weinsoße

- 800 g Kabeljau
- Zitronensaft
- 3 Zwiebeln
- 1 El Butter
- 1/4 Liter Weißwein
- 6 Tomaten
- 1/2 Tl Speisestärke
- Petersilie zum garnieren
- Salz

Die Zubereitung des Kabeljau in Weinsoße

Der Kabeljau wird gesäubert, mit Zitronensaft beträufelt, gesalzen und für 30 Minuten in den Kühlschrank gestellt.

In der Zwischenzeit werden die Zwiebeln geschält und in feine Ringe geschnitten. Die Tomaten werden geviertelt.

Nun den Kabeljau in eine gefettete Auflaufform legen, mit dem Wein übergießen und für 20 Minuten in dem auf 180°C vorgeheizten Ofen garen.

Währenddessen die Zwiebeln in Butter goldgelb dünsten, zur Seite stellen und dann die Tomaten ebenfalls in Butter für 10 Minuten dünsten.

Den Fisch aus dem Ofen nehmen, etwas kalt angerührte Speisestärke zum binden unter die Soße mischen, mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

Die Zwiebeln auf dem Fisch verteilen, die Tomaten obenauf geben und alles zusammen nochmals für 10 Minuten im Ofen garen.

Der Kabeljau wird mit Petersilie garniert serviert.

Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten, Gesamtzeit ca. 60 Minuten